Tagesstätte für Suchtkranke Erfurt

Aufnahme in die Tagesstätte


Der Besuch der Tagesstätte beruht auf Freiwilligkeit
Für das Aufnahmeverfahren sind folgende Unterlagen notwendig:

• Formloser Antrag
• Ärztlicher Befundbericht
• Sozialbericht
• Ein amtsärztlicher Befundbericht, der die Notwendigkeit zur Durchführung der Eingliederungshilfemaßnahmen nach dem §§ 53/54 SGB XII erkennen lässt
• Kostenzusage der Leistungsträger (örtlicher Sozialhilfeträger)